Landsberied
St. Johannes Baptist

Opus 29 - II/17

Gehäuseaufbau Landsberied

Landsberied - St. Johannes Baptist

Orgelneubau 2010

Pfeifenwerk Neubau

Disposition

I. Manual C-g'''
Prinzipal 8'
Rohrflöte 8'
Oktave 4'
Blockflöte 4'
Superoktave 2'
Mixtur 4f 1 1/3'
Trompete 8'
II. Manual (SW) C-g'''
Gedeckt 8'
Salicional 8'
Holzflöte 4'
Sesquialtera 2 2/3' & 1 3/5'
Traversflöte 2'
Quinte 1 1/3'
Oboe 8'
Tremulant
Pedal C-f'
Subbass 16'
Oktavbass 8'
Fagott 16'
Koppeln
II- I
I - Pedal
II - Pedal
Prospektansicht Landsberied

Gehäuse aus Fichte

Mechanische Ton- & Registermechanik

Galerie

Spieltisch

Spieltisch der neuen Orgel in Landsberied. Rein mechanische Ton- und Registermechanik

Traktur Detail

Detail der Tontraktur. Zu sehen ist der Rechen, der die Abstrakten gerade nach oben zum Wellenbrett führt.

Gehäuse

Aufbau des Gehäuses in unserer Montagehalle

kontakt.