Pfeifenwerk Neubau

Disposition

I. Manual C-g'''
Prinzipal 8'
Holzflöte 8'
Dolce 8'
Oktave 4'
Zartflöte 4'
Oktave 2'
Mixtur 3f 2'
II. Manual (SW) C-g'''
Wiener Flöte 8'
Salicional 8'
Quintatön 8'
Harmonieflöte 4'
Piccolo 2'
Terz 1 3/5'
Oboe 8'
Pedal C-f'
Subbass 16'
Holzflöte 8'
Koppeln
II - I
I - Pedal
II - Pedal
Register am Spieltisch

Gehäuse aus Fichte gebleicht und gewachst

Mechanische Tontraktur

Elektrische Registermechanik

Hauptwerk in C- und Cs-Seite auf Sturz

32-facher Setzer

Spieltisch

Spieltischrückseite der neuen Orgel mit Setzerelektronik

Traktur Detail

Umlenkungswellen der Tontraktur am Wellenbrett

Gehäusedetail

Rundungen an den Gehäusetürmen

Montage der Wellenbretter

Aufbau der Tontraktur und der Wellenbretter